marktforschungsanbieter.deDas größte Dienstleisterportal der Marktforschungsbranche
 

rheingold GmbH & Co. KG

Markt- und Medienforschung

Das rheingold institut ist einer der renommiertesten Partner in der qualitativ-psychologischen Wirkungsforschung weltweit. Wir finden für Sie heraus, wie und warum Märkte, Medien, Marken, Produkte und Werbung funktionieren. Unsere Marktforschung bietet die Leitplanken für Ihre Strategieentwicklung - wie auch viele Markenaward-Auszeichnungen zeigen. Wir bieten Ihnen Leidenschaft, immensen Erfahrungsreichtum und innovative Forschungsansätze.
www.rheingold-marktforschung.de

Firmendaten

Eintragskategorie

Forschungsinstitute

Gesellschaftsform

GmbH & Co. KG

Gründungsjahr

1987

Geschäftsführer/in

Dipl.-Psych. Stephan Grünewald

Dipl.-Psych. Stephan Urlings

Dipl.-Psych. Hans-Joachim Karopka

Personenprofile

Dipl.-Psych. Stephan Grünewald
Dipl.-Psych. Stephan Urlings
Dipl.-Psych. Hans-Joachim Karopka

Zahl der Mitarbeiter/innen

Festangestellt 50 davon Akademiker/innen 30
Nicht festangestellt 50 davon Akademiker/innen 50

Spezielle Interviewerqualifikationen

Morphologische Psychologie; Psychologische Tiefeninterviews; zusätzliche Ausbildung an der rheingold akademie

Eigenes Studio

ja

Kooperationen im In- und Ausland

Dependance in San Francisco und Shanghai; qualitativ arbeitende Kooperationspartner
im europäischen und außereuropäischen Raum; rheingold-Akademie für
Markt- und Medienpsychologie

Verbandsmitgliedschaft/en des Unternehmens

AEMRI; BVM; ESOMAR; Consumer Goods Forum

Persönliche Verbandsmitgliedschaft/en

Dipl.-Psych. Stephan Grünewald: BVM; ESOMAR

Leistungsprofil

Markt- und Sozialforschung

AdHoc-Marketingforschung: AdHoc-Marketingforschung allgemein, Kundenzufriedenheitsforschung, Verbraucheranalysen, Werbewirkungskontrollen, Werteforschung Markt- und Werbetests: AdHoc-Testmärkte, Konzepttests, Namenstests, Packungstests, Produkttests, Testmärkte allgemein, Werbemitteltests Weitere Umfragen: Mitarbeiterbefragung Wirtschaftsforschung: Imageforschung/-analysen, Innovationsforschung, Markenpositionierung, Marktanalysen, Marktsegmentierung Sozialforschung: Bevölkerungsanalysen/Demoskopie, Kulturpsychologische Forschung, Meinungsforschung, Sozialforschung allgemein, Zielgruppenforschung/-analysen Politik-/Wahlforschung: Politik- und Wahlforschung allgemein, Politikforschung allgemein, Wahlforschung Bevölkerung, Wahlforschung allgemein Weitere Forschung/Dienstleistung: Gesundheitsforschung, Internationale Forschung, Kreativ-Workshops, Kulturpsychologische Forschung, Mediaforschung/-analysen, Trendforschung/-analysen Spezielle Zielgruppen: Bevölkerung, Jugendliche, Kinder, Senioren/Best Ager, VIP/Experten/Führungskräfte, Verbraucher

Spezielle Forschungsgebiete und/oder eigene Produkte

Das rheingold Institut verknüpft die jahrzehntelange Erfahrung seiner tiefenpsychologischen Forschung mit innovativen, modernen Forschungsansätzen und Methoden. In Laufe der Jahre haben wir viele verschiedene Methoden entwickelt. Beispielhaft wollen wir hier vorstellen:

deepEmotions®: Das Tool kombiniert das auf modernster KI und Deep Learning basierende Emotion Analytics von TAWNY mit der tiefenpsychologischen rheingold-Analyse und ist damit für die Werbewirkungsforschung – vor allem als Pretest – prädestiniert.

Brand Success Code®: Ist der Schlüssel zum Erfolg von Marken hängt von fünf Faktoren ab. Das bestätigen rheingold-Studien der letzten 20 Jahre. Ausgangspunkt erfolgreicher Markenführung ist dabei die Frage nach der strategischen Relevanz, Positionierung, Stimmigkeit, Marken-Karriere. Daraus wird die Markenspezifische Erfolgsformel abgeleitet. Die Antworten werden in einem strategischen Funktionsmodell des spezifischen Marktes veranschaulicht. Dadurch wird eine einzigartige strategische Basis geschaffen, die die relevanten Stellschrauben und Einflussgrößen aufzeigt.

rheingoldUX®: Unser Tool kombiniert qualitative und quantitative Methoden zur Analyse der Nutzererfahrungen. Es zeigt bewusst erlebbare, eher rationale Motive und oft unbewusste, aber emotionale Motive, die während einer Nutzungserfahrung wirken. rheingoldUX® hilft eine User Experience als ganzheitliches und kontextuales Phänomen zu verstehen und zu optimieren.

Erhebungs- und Auswertungsmethoden

Erhebungsmethoden/Befragungsmethoden: Befragungen spezieller Zielgruppen, Business-to-Business-Forschung, Expertengespräche, Face-to-Face-Interviews/Paper & Pencil, Gruppendiskussionen, Internet-/webbasierte/Online-Umfragen, Morphologische Markt- u. Wirkungsanalysen, Online-Panels, Psychologische Gruppendiskussionen, Psychologische Tiefeninterviews, Tiefeninterviews/-explorationen, Umfragen mit kleinen Stichproben (qualitat. Studien) Analyse-/Auswertungsverfahren: Qualitative Prognosen Methoden-Spezialisierung: Morphologische Psychologie

Methoden-Spezialisierung

Qualitative Studien-Entwicklung tiefenpsychologischer Interviews und Analysetechniken in Kooperation mit der rheingold Akademie; Entwicklung spezieller qualitativer Verfahren zur Werbewirkungs- und Imageforschung

Branchen und Märkte

Versorgungsbereich: Alternative Energien, Energieversorgung, Kommunale u. sonstige öffentliche Versorgung, Sonstige Versorgung Industrie und Handwerk: Chemieindustrie, Gebrauchsgüterindustrie, Grundstoffindustrie, Investitionsgüterindustrie, Pharmaindustrie, Verbrauchsgüterindustrie Konsum-/Verbrauchsgüter: Automobilindustrie, Computerindustrie, Gebrauchsgüter allgemein, Genussmittel, Gesundheitsmarkt/OTC, Haushaltsgeräte, Haushaltsreinigung, Hygiene, Informationstechnologie, Kosmetik, Körperpflege, Nahrungsmittel, Textilien/Mode/Bekleidung, Unterhaltungselektronik, Verbrauchsgüter allgemein, Weitere Konsumgüter Handel: Einzelhandel, Handel allgemein, Sonstiger Handel, Versandhandel Verkehr/Kommunikation: Internet, Post, Telekommunikation, Transport, Verkehr, Weitere Branchen in diesem Bereich Banken/Versicherungen: Banken, Finanzdienstleistungen, Kreditinstitute allgemein, Versicherungen, Weitere Branchen in diesem Bereich Medien: Medien allgemein, Print, Radio, TV/Fernsehforschung Weitere Dienstleistungsbereiche: Dienstleister, Do-it-yourself/Heimwerker, Freizeit, Gartenbedarf, Immobilienwirtschaft/Wohnungswesen, Kommunikationsmittler, Touristik Organisationen/Verbände: Organisationen allgemein, Parteien, Regierungen / Magistratsverwaltungen / Bund / Länder / Kommunen, Spezielle Organisationen/Verbände, Verbände allgemein Weitere Branchen/Märkte: Dienstleistungen allg.

Spezielle Erfahrungen in folgenden Branchen

Agenturen; Banken; Bekleidung; Bier; B2B; Computer; Gesundheit; Handel; Haushaltsreiniger; Heimwerker; Illustrierte; Körperpflege; Logistik; Medien; Online; Post; Reise- und Freizeitgestaltung; Schreibgeräte; Süßwaren; Tankstationen; Tiernahrung; TV und Tageszeitung; (Tele-)Kommunikation; Unterhaltungselektronik; Versicherungen; Wahlverhalten; Zigaretten



Firmenanschrift

Kaiser-Wilhelm-Ring 46

50672 Köln

DEUTSCHLAND

Telefon: +49 (0) 221 91 27 77-0
Fax: +49 (0) 221 91 27 77-55
E-Mail:
info@rheingold-online.de
Internet:
www.rheingold-marktforschung.de
Korporatives Mitglied